Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.
 
 

  BAR
     
  freistaat-sachsen
     

 

Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
 

LAG Mecklenburgische Seenplatte – Müritz

Ausgehend von den Erfahrungen mit dem Müritz-Nationalpark-Ticket entstand in der Müritzregion ein Mobilitätsnetzwerk mit dem Ziel: Planung, Ausbau und Koordination von touristischen Dienstleistungen in Ergänzung zum Öffentlichen Personenverkehr.

 

Partner sind touristisch relevante Gemeinden sowie der Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e. V., das Müritz-Nationalparkamt und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

 

Bisher ist es gelungen, die Aktion 48-Stunden in der Mecklenburgischen Seenplatte zu installieren und die Aktion „ansommern“ auf den gesamten Monat Juni auszuweiten.

Ab 2018 planen Gemeinden rund um die Müritz ihren Gästen über eine Tourismuskarte die Busnutzung kostenlos zur Verfügung zu stellen. Schritt für Schritt werden weitere Gemeinden und Regionen eingebunden. Hierfür werden auf die jeweiligen Bedingungen angepasste Umsetzungs- und Finanzierungskonzepte entwickelt.

  Logo

 


   

 

LEADER Aktionsgruppe Mecklenburgische

Seenplatte – Müritz

Dagmar Wilisch, Volkmar Wagner

Zum Amtsbrink 2, 17192 Waren (Müritz)

Telefon:

E-Mail:

Web:

Telefon   0395 57087 -2207

E-Mail 

www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de